Unser Unternehmen


Unsere Firma wurde als  Ferdinand Berger OHG im Jahre 1918 gegründet. In den Anfangsjahren wurden hauptsächlich Nähmaschinen und Fahrräder verkauft. Nach dem ersten Weltkrieg wurde das Sortiment mit Maschinen und Traktoren erweitert und die Firma Ferdinand Berger OHG avancierte zum Generalimporteur.
Nach dem Tod des Firmengründers im Jahre 1956 übernahmen die Brüder Ferdinand und Friedrich Berger die Geschäfte. Neben dem Import von Erntemaschinen setzte man in dieser Zeit auch auf den Verkauf von LKW Ladekränen, sowie auf Futter-Silos der Firma Harvester.

Im Laufe der Jahre wurde auch der Autoverkauf mit der Talbot Vertretung forciert und ausgebaut. 1983 wurde aus Talbot Peugeot und im Jahr 1987 wurde die Firma Ferdinand Berger OHG zum Peugeot Haupthändler für den Bezirk Vöcklabruck.

Der jetzige Inhaber und Geschäftsführer Ferdinand Berger trennte sich im Jahr 1990 von Unternehmen und übernahm mit der Ferdinand Berger GmbH  die bestehende Peugeot-Vertretung mit zwei Betrieben in Redlham und Grieskirchen. Im Jahr 2013 wurde der Betrieb in Grieskirchen an die Firma Zauner verkauft.

Wir verstehen uns als Ihr Partner für die Bereiche Neuwagen, Gebrauchtfahrzeuge der Premiummarken, Reparatur, Beschaffung, Finanzierung und Versicherung.

 

VIP - Driver

Nicht nur jene Kunden, die bereits Peugeot fahren, schätzen die hervorragenden Eigenschaften der Automobile Made in France. Jacqueline Seifriedsberger, mehrfache WM Medaillengewinnerin im Damen - Skisprung, wird auch in der Saison 2018/19 in den Genuss der Marke Peugeot kommen. Das Autohaus Berger unterstützt die Mobilität der Innviertler Leistungssportlerin mit einem 308 SW.

Wir wünschen "JACI" eine Allzeit gute Fahrt und viel Erfolg in der Saison 2018/19